3 Orte, 1 Thema: Natur

26.  Nov,  Mo,  19:00 Uhr  - 26.  Nov,  Mo, 

Beginn bei Sautter+Lackmann, Admiralitätstr. 71

Das Thema, das uns diesmal unter drei unterschiedlichen Perspektiven bewegen wird, ist die Natur. Beginnend in der Kunstbuchhandlung Sautter+Lackmann, fragen wir: Wie verhält sich die Kunst zur Natur, was macht sie mit ihr? Heute zeigen sich Formen dessen, was als „land art“ begann, sehr ausdifferenziert. Kann man in der Natur Gott lesen oder widerspricht die Natur, und vor allem die Wissenschaft von ihr, der Religion? Neuere Diskussionen um diesen alten Streit werden wir in der Akademie bedenken. Zuguterletzt stellen wir im Ledigenheim eine besondere Art des Tierschutzes vor: einen „Lebenshof“, der Tieren ein natürliches Ende gönnt. Wir sind gespannt auf die Gespräche mit Ihnen!

 

Uhrzeit19.00 Uhr
Ort Beginn bei Sautter+Lackmann, Admiralitätstr. 71
GesprächspartnerTill Krause, Künstler, Dr. Frank- Burkhard Meyberg, Chemiker, Jan Gerdes, Landwirt
Eintrittfrei, Spenden erbeten