Prophetische Provokationen I: Amos

Geistlicher Vortrag und Meditation

29.  Jan,  Mi,  19:00 Uhr

Katholische Akademie Hamburg / Kleiner Michel

Prophetische Menschen des Alten wie des Neuen Bundes rütteln im Namen Gottes auf und rühren an die Verkrustungen ihrer Zeit. Dabei provozieren sie mit der Drastik ihrer Rede und zuweilen mit ihren Zeichenhandlungen diejenigen, gegen die sie sich wenden: die Herrschenden, aber auch die Angehörigen des „Mainstream“, wie man heute sagen würde.

 Mit Amos betrachten wir den Ältesten Schriftpropheten. Mit Reichtum ist für Amos auch Verantwortung verbunden. Er klagt die oberen Schichten an, für ihr eigenes Wohl über Leichen zu gehen und droht ihnen ein Gericht an. Doch das letzte Wort hat eine Heilsvision.

Uhrzeit19.00 Uhr
OrtKatholische Akademie Hamburg / Kleiner Michel
ReferentinDr. Claudia Sticher, Mainz
ReiheGeistliche Reihe
Eintritt9,00 / 6,00 Euro