Reihe: „Wie wollen wir (zusammen) leben?“ - Gespräche zu einer Gesellschaft im Umbruch

I. Analyse: Wo stehen wir?

01.  Sep,  Di,  19:00 Uhr

Katholische Akademie Hamburg

Wir erleben eine Phase des Umbruchs, die sich in Politik und Gesellschaft, Ökonomie, Ökologie und nicht zuletzt auch in den Kirchen zeigt. Die Coronapandemie hat diese Entwicklung deutlicher hervortreten lassen. Das Wort von der Disruption macht die Runde: völlig neue Denk- und Handlungsansätze werden notwendig. Wie können diese aussehen?

 

Uhrzeit19.00 Uhr
OrtKatholische Akademie Hamburg
Referent*innen

Prof. Dr. Henning Vöpel, Professor für Volkswirtschaftslehre und Direktor desHamburgischen WeltWirtschaftsInstituts, Gabriele Fischer, Chefredakteurin und Verlegerin des Magazins „Brand Eins“, Prof. Dr. Dr. Hans-Joachim Sander, Dogmatik, Universität Salzburg

Eintritt

frei

Anmeldungerforderlich unter porogramm@kahh.de oder Tel 040 / 36952-0