Kalender

Zweifel

Geistliche Reihe I

13.  Nov,  Mi,  19:00 Uhr

Katholische Akademie Hamburg / Kleiner Michel

Zweifel, Trost und Sehnsucht sind existenzielle Erfahrungen des Menschen, die die Geistliche Reihe  im Spätjahr 2019 reflektiert.

Ja, es gibt sie! Diejenigen, die immer schon alles genau wussten und glaubten, die sich ihrer Sache und Gottes sicher waren und sind. Ob das erstrebenswert ist? Näher liegt wohl doch die Erfahrung des Zweifels, der sich nicht einfach wegreden oder wegbeten lässt. Ja, mehr noch: Die zweifelnde Skepsis, die nichts gelten lassen kann, ist Grundhaltung unserer Gegenwart. Der Jesuit Karl Rahner beginnt seine Meditation „Ich glaube an Jesus Christus“ mit folgender Beobachtung: „Hartes, nüchternes, bohrendes – wenn es sein muss – Fragen ist schon ein Akt der Frömmigkeit, die dem geistig wachen Christen geboten ist.“ Wie aber passen Glaube und Zweifel zusammen? Ist der eine der Bruder oder der Verrat des anderen? Oder gilt es, sich zum Glauben durchzuzweifeln? Und was bewahrt den Zweifler vor dem Verzweifeln?

 

Uhrzeit19.00 Uhr
OrtKatholische Akademie Hamburg / Kleiner Michel
Referent Pater Dr. Elmar Salmann OSB, Gerleve
ReiheGeistliche Reihe
Eintritt9,00 / 6,00 Euro