anders

Wann, wenn nicht jetzt zeigen sich die Notwendigkeit und Herausforderung, Kirche und Gesellschaft zu verändern.

Mit der Initiative „anders“ bieten die Katholische Akademie Hamburg und die Personalabteilung des Erzbistums Hamburg in Zusammenarbeit mit der  Alfred-Toepfer-Stiftung F.V.S.  einer Gruppe von Führungskräften des Erzbistums Hamburg von heute und morgen die Gelegenheit, sich mit der Frage zu beschäftigen, wie sie als Führungspersönlichkeit die Zukunft des Erzbistums Hamburg mitgestalten können – als eine Persönlichkeit, die Veränderungen anstoßen und gestalten, Menschen begeistern und das große Ganze im Blick behalten kann. anders bietet mit Gut Siggen einen
besonderen Ort: einen anderen Ort für andere Gesprächskonstellationen und andere Perspektiven – auch in Zeiten von Corona und eventuell gebotenem Mindestabstand der Teilnehmenden.

Ausgangspunkt für anders ist der aktuelle Zukunftsprozess des Erzbistums, der durch die Corona-Krise an Dringlichkeit zunimmt.

Termin: 19.– 22. Oktober 2020

Ort: Gut Siggen

Weitere Informationen zu anders finden Sie hier in unserer Broschüre.

Zum Bewerbungsformular geht es  hier.

 

Die Bewerbungen sind zu richten an:

Dr. Stephan Loos

Direktor Katholische Akademie Hamburg

Herrengraben 4 / 20459 Hamburg

anders@kahh.de

Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Katharina Rittscher

Assistenz Katholische Akademie Hamburg

Herrengraben 4 / 20459 Hamburg

Tel. 040 / 36 952 -118

rittscher@kahh.de