Kalender

Juni

01.

Montag, 
Allgemeine Mitteilung

Auch die für Juni geplanten Veranstaltungen müssen leider weitestgehend ausfallen. Unsere Online-Angebote finden Sie hier im Kalender. Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme!

Auch die für Juni ge...

Mo, Uhr - Allgemeine Mitteilung

Auch die für Juni ...

Mo, Uhr - Allgemeine Mitteilung
Anmelden

02.

Dienstag, 
trostbruecke.com

Akademie-Blog Trostbrücke. Unter trostbruecke.com finden Sie online mehrmals wöchentlich neue Blogbeiträge!

Akademie-Blog Trostb...

Di, Uhr - trostbruecke.com

Akademie-Blog Tros...

Di, Uhr - trostbruecke.com

Anmelden

Auch in diesen Tagen der Krise möchten wir von Seiten der Katholischen Akademie Hamburg mit Ihnen in Kontakt bleiben! Mit unserem ins Leben gerufenen Blog „Trostbrücke“ unter trostbruecke.com möchten wir Ihnen Ermutigendes, Nachdenkliches und im besten Sinn des Wortes Tröstendes mit auf den Weg geben.

 „Trostbrücke“ haben wir diese Idee genannt

– nach der alten Brücke über das Nikolaifleet, die Altstadt und Neustadt verbindet und die Bildnisse zweier Gründerfiguren Hamburgs trägt: des Hl. Ansgar, dem Erbauer des Doms, und des Grafen Adolf III., dem Gründer der Neustadt,

– und im Geist der Trostbriefe und Trostbücher, mit denen Menschen einander Mut und Zuversicht in Zeiten der Ungewissheit und Not zugesprochen haben.

 Menschen die mit uns verbunden sind, zahlreiche Referent*innen, Autor*innen und Künstler*innen haben uns für dieses Projekt etwas von sich zur Verfügung gestellt. Fast täglich wird dieser Blog um neue spannende Beiträge erweitert. Schauen Sie also am besten gleich heute und gerne immer wieder hinein und lassen Sie sich inspirieren, ermutigen, trösten, ermuntern…

18.

Donnerstag,  19:00 Uhr
Online-Veranstaltung

Familie und (Lebens-)Gemeinschaften - jetzt als Online Veranstaltung

Kunst im interreligiösen Dialog

Kunst im interreligiösen Dialog

Familie und (Lebens-...

Do, 19:00 Uhr - Online-Veranstaltung

Kunst im interreligiösen Dialog

Familie und (Leben...

Do, 19:00 Uhr - Online-Veranstaltung

Kunst im interreligiösen Dialog

Anmelden

Online Veranstaltung

Was meinen wir, wenn wir von „Familie“ sprechen? Sind es die nächsten Verwandten oder die Menschen, mit denen wir einen Haushalt teilen? Seit wann wird die „Kernfamilie“ als eine ideale, erstrebenswerte Lebensform dargestellt? Und welche Formen von Lebensgemeinschaften bevorzugen verschiedene religiöse Traditionen? Drei Referent*innen sprechen über „Familie und Lebensgemeinschaften“ in der Kunst und aus der Sicht ihrer unterschiedlichen Glaubenstraditionen. 

Uhrzeit19.00 Uhr
OrtLive-Online-Veranstaltung
Gesprächspartner*innenFairouz Fauzia Awuor, Studentin der Anglistik und islamischer Theologie; Dr. Veronika Schlör, Studienleiterin Katholische Akademie Hamburg; Ismail Kaplan, Alevitische Gemeinde
ModerationMarion Koch, M.A., Kunstvermittlerin, Hamburger Kunsthalle
KooperationHamburger Kunsthalle; Akademie der Weltreligionen
Eintritt

frei

Anmeldungan rittscher@kahh.de bis zum 22. Juni, Sie bekommen den Teilnahme-Link rechtzeitig an Ihre Mailadresse zugeschickt.

23.

Dienstag,  19:00 Uhr
Online Veranstaltung

Trauern (verschoben vom 3.6.) - jetzt als Online-Veranstaltung

Ausstellungsführung und Vortrag

Ausstellungsführung und Vortrag

Trauern (verschoben ...

Di, 19:00 Uhr - Online Veranstaltung

Ausstellungsführung und Vortrag

Trauern (verschobe...

Di, 19:00 Uhr - Online Veranstaltung

Ausstellungsführung und Vortrag

Anmelden

Jeder Mensch lernt im Laufe seines Lebens ein Gefühl von Trauer kennen – sei es beim Abschied von Hoffnungen, sei es in anderer Weise angesichts des Verlustes von nahestehenden Menschen. Die Ausstellung „Trauern. Von Verlust und Veränderung“ in der Kunsthalle Hamburg nehmen wir zum Anlass, über dieses Phänomen tiefer nachzudenken. In einem Videovortrag spricht der Philosoph und Theologe Jean-Pierre Wils, der vor kurzem „Das Nachleben der Toten“ veröffentlicht hat, über Tod und Trauer. In einer Videokonferenz werden der Kunsthistoriker Jochen Schröder und Jean-Pierre Wils über verschiedene Werke der Kunsthallen-Ausstellung sprechen.

 

Beide Teile der ursprünglich geplanten Veranstaltung finden im Netz statt:

Teil 1:

Den Videovortrag von Prof. Dr. Jean-Pierre Wils zum Thema „Trauern“ finden Sie hier. 

Teil 2:

Das Gespräch am 23. Juni von 19.00 – 20.30 Uhr findet als Videokonferenz zwischen Dr. Jochen Schröder und Prof. Jean-Pierre Wils zu Werken der Kunsthallen-Ausstellung „Trauern“ statt.

Dieser Teil ist live mit Publikumsbeteiligung. Bei Anmeldung bis zum 22. Juni an rittscher@kahh.de bekommen Sie den Link rechtzeitig an Ihre Mailadresse zugeschickt.

 

 

Uhrzeit19 - 20.30 Uhr
OrtOnline Veranstaltung
ReferentenDr. Jochen Schröder, Kunsthistoriker, kunstforum matthäus Hamburg; Dr. Jean-Pierre Wils, Professor für „Kulturtheorie der Moral, im besonderen Hinblick auf die Religion“ an der Fakultät für Religionswissenschaft, Universität Nijmegen
Kooperationkunstforum matthäus
Eintritt

frei

Anmeldung

an rittscher@kahh.de, der Link zur Verastaltungsteilnahme wird Ihnen dann rechtzeitig an Ihre Mailadresse zugeschickt.